Kniechirurgie / Kniegelenk
Gelenkzentrum Berlin – Informationen: Aufbau des Kniegelenkes

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk im menschlichen Körper. Es besteht aus zwei Einzelgelenken: dem Kniescheibengelenk, welches sich zwischen Oberschenkelknochen und Kniescheibe befindet und dem Kniegelenk, welches zwischen Oberschenkelknochen und Schienbeinkopf liegt.

kniegelenk-450Der Oberschenkelknochen, das Schienbein und die Kniescheibe bilden die knöchernen Gelenkpartner.

Im Kniegelenk bewegt sich der Oberschenkelknochen gegen den Unterschenkelknochen. Die Gelenkflächen an den Knochenenden sind mit Knorpel überzogen, was im gesunden Zustand eine schonende Bewegung der Knochen gegeneinander erlaubt.

Ein komplexer Bandapparat und eine stabile Muskulatur sind für die genaue Führung des Kniegelenks verantwortlich. Ein inneres und ein äußeres Seitenband sowie ein vorderes und hinteres Kreuzband stabilisieren das Knie.

Weiter: Erkrankung des Kniegelenkes – Informationen zur Gonarthrose

Gelenkzentrum Berlin

Anschrift:
Kurfürstendamm 170
10707 Berlin

Email: info@gelenkzentrum.de

Öffnungszeiten:
Montag
- Donnerstag:
9.00 – 16.00 Uhr

Freitag:
9.00 - 15.00 Uhr

Telefon: +49 (0)30 – 959 998 700
Telefax: +49 (0)30 – 959 998 709

Rückrufbitte

Unterlagen

* mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Wir benötigen diese Minimalangaben, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können.